Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Despman



http://myblog.de/youdee-news

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mo., 12. Februar 2007

Erfolgreiche Blutspendeaktion von Skandal überschattet.

Die Blutspendeaktion des DRK an einem Gymnasium in L. verlief erfolgreich, ein neuer Erstspenderrekord wurde verzeichnet. Die Helfer zeigten sich begeistert vom Engagement der Schüler.

Jedoch sorgten der Direktor der Schule zusammen mit zwei Schülern für unangenehme Schlagzeilen: Nach der Blutspende randalierten sie in einer Kneipe in L. - vermutlich wegen der Einnahme von zu vielen "Kaltgetränken". "Uns wurden genau diese Kaltgetränke empfohlen, ich wollte doch nur Vorbild sein!", so der Direktor nach einer Nacht in der Ausnüchterungszelle. "Für sowas bleiben sie dann auch noch Schulstunden fern." empörte sich der Kraken, betroffener Lehrkörper.

Die Direktorin der Nachbarschule wurde aufgrund der vielen Pressefotos ihres Kollegen neidisch und rief eine "Pro-Picheln"-Kampagne aus. Der Bürgermeister unterstützt diese aus dem gleichen Grund.

Universalgenie B.J. fühlt sich diskrimiert: "SCHEISSE ICH BIN DER DER PICHELT EY! 10 LITER KÖLSCH!!" 

12.2.07 11:22
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung